März 2014

17.03.2014

Rachel Gibson - Küssen gut, alles gut

 

Gegensätze ziehen sich aus! Die neue Gibson: romantischer, witziger und unwiderstehlicher denn je

In Stella Leons Leben läuft gerade alles schief: Ihr schmieriger Chef Ricky de Luca wollte ihr zu nahe kommen, als ein Unbekannter ihn kurzerhand niederschlägt. Ricky ist ein gewalttätiger Ganove, der das nicht auf sich sitzen lassen wird. Stella bleibt also nichts anderes übrig, als Beau Jungers Angebot anzunehmen und mit ihm zu fliehen. Als sie herausfindet, dass Beau nicht zufällig vor Ort war, sondern den Auftrag hatte, sie zu ihrer Familie in das texanische Städtchen Lovett zu bringen, ist Stella außer sich. Wieso mischt sich dieser muskelbepackte Schönling in ihr Leben ein? Doch Ricky ist ihr dicht auf den Fersen, und ein ungebetener Retter in der Not ist immer noch besser als gar keiner ...

 

Quelle: Amazon 


Februar 2014

10.02.14

Susan Mallery - Stille Küsse sind tief

 

Ein übler Kater ist die gerechte Strafe für Annabelles kleinen Ausbruch am Vorabend. Wie konnte sie sich nur dazu hinreißen lassen, ihren Freundinnen den alten indianischen Tanz der fröhlichen Jungfrau vorzuführen? Und wie soll sie die heutige erste Reitstunde überstehen, ohne vom Pferd zu fallen? Wobei, von den muskulösen Armen ihres Reitlehrers würde sie sich gerne auffangen lassen 

Eine schüchterne Bibliothekarin. Das könnte genau die Frau sein, die Shane Stryker sucht. Und die ihn die Rothaarige vergessen lässt, die am Abend zuvor in der Bar so sinnlich getanzt hat. Doch als seine Reitschülerin dann vor ihm steht, traut er seinen Augen nicht: Annabelle ist die Frau aus der Bar. Und ihre zurückhaltende Art trifft ihn sogar tiefer ins Herz, als es jeder noch so verführerische Hüftschwung könnte.

 

Quelle: Amazon 


Januar 2014

30.01.14

Kate Sunday - Hannahs Entscheidung

 

Nach einem fatalen Streit bricht Hannah Mulligan aus ihrer zerstörerischen Ehe aus. Auf der Flucht nach Fairview, dem Ort ihrer Kindheit und Haus ihrer Großmutter in Charlotte, strandet sie in Willow Creek, einer idyllischen Kleinstadt in North Carolina. Die geheimnisvolle Cherokee-Indianerin Tayanita gewährt ihr in der Not warmherzig Unterschlupf. Doch Sam Parker, ein ehemaliger Cop, steht ihr von Anfang an ablehnend gegenüber. Sein feindseliges Verhalten irritiert sie, bis sie herausfindet, dass er genau wie sie, ein Geheimnis hütet. In einer misslichen Lage muss sie ausgerechnet ihn um Hilfe bitten. Plötzlich sind sie sich näher, als ihnen lieb ist und während Hannah versucht, ihre verwirrenden Gefühle zu sortieren, spitzt sich die Situation weiter zu. Ihr eifersüchtiger Ehemann Shane taucht auf, um sie zurückzuholen …

 

Quelle: Amazon